Zurück   outdoorCHANNEL > ElektroBIKE > Urban Bikes > Fahrtechnik & Training
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2017, 16:23   #1 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 16.01.2017
Beiträge: 18
Standard Radfahren im Winter

Tja nun ist ja der Winter endgültig vorbei und wenn ich zurück blicke hat es mich 2x entschärft, so dass ich hingefallen bin und unzählige Male konnte ich es gerade so verhindern.

Trotzdem will ich natürlich auch nächsten Winter wieder durch fahren aber am besten ohne Hinfallen. Wie wars bei euch? Seid ihr mal gestürzt oder fahrt ihr nicht im Winter? Welche Fahrweise sollte man an den Tag legen und inwiefern kann man sein Fahrrad besser vorbereiten?
Bike-Aal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 10:18   #2 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von PedalMedal
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 5
Standard

Also ich bin auch durchgefahren und manchmal war es schon echt gefährlich. Gerade in Parks, wo niemand räumt oder streut, kann man sehr leicht stürzen. Ich denke mal das Wichtigste beim Radfahren im Winter, ist die richtige Fahrweise. Man sollte nicht zu schnell unterwegs sein, genug Zeit einplanen und schnelles Lenken oder starkes Bremsen vermeiden.

Natürlich muss auch das Fahrrad richtig funktionieren. Bremsen, Beleuchtung, Schaltung und Reifen sollten auf jeden Fall funktionieren Ein kleiner Geheimtipp ist noch, im Winter mit weniger Luft zu fahren, damit die Reifenauflagefläche größer wird und man mehr Grip hat.

Ansonsten sollte man beim Radfahren im Winter natürlich auch die richtige Kleidung tragen. Das fängt bei Handschuhen an und hört beim Fahrradhelm auf. Noch mehr Infos zum Thema "Radfahren im Winter" gibts auch hier: http://fahrradnavitest.de/radfahren-winter/

LG
PedalMedal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 16:41   #3 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 29.03.2017
Beiträge: 2
Standard

Ich bin keinmal hingefallen. Ich habe mir spezielle Reifen gekauft, womit ich nicht rutschen kann. Die haben mich das ein oder andere Mal echt gerettet. Ich schick dir morgen den Link, falls ich es nicht vergessen habe.
Bikegoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 19:36   #4 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Hattingen
Beiträge: 6
Standard

Ich bin ein schönwetter Fahrer und fahre im Winter einfach nicht
__________________
Keine Gnade für die Wade.
Lowee1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 22:05   #5 (permalink)
Moderator
 
 
Benutzerbild von Firefly
 
Registriert seit: 31.12.2002
Ort: München
Beiträge: 5.893
Bilder: 20
Standard

Ich bin wie üblich den ganzen Winter durchgefahren, ca. 100 bis 150 km die Woche. Mit den passenden Reifen (in meinem Fall Schwalbe Marathon Winter) bin ich seit Jahren nicht mehr gestürzt.

Was sich auch bewährt hat: Nabenschaltung in Kombination mit einem Hebie Chainglider. Da muss man extrem seltener die Kette pflegen.
__________________
Es gibt Menschen, die Radfahren hassen. Weil man sich plagen muss. Weil man draussen ist, bei Wind und Wetter. Weil man verschwitzt ankommt.

Es gibt Menschen, die Radfahren lieben. Weil man sich plagen muss. Weil man draussen ist, bei Wind und Wetter. Weil man verschwitzt ankommt.
Firefly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 18:28   #6 (permalink)
Benutzer
 
 
Registriert seit: 09.11.2016
Beiträge: 62
Standard

Diese Kombination klingt echt gut, muss ich sagen!
christine2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hawaii: Surfen, Wandern, Radfahren im Inselparadies autopost Mittel-/Süd-Amerika 3 17.01.2017 09:56
Reiten im Winter: Pferde brauchen keine Halle - Dressur im Gelände autopost Leserkommentare zu Artikeln auf www.cavallo.de 1 23.02.2015 21:23
Alternativtraining im Winter doro98 Training, Fitness & Ernährung 24 27.03.2014 11:49
Reiten im Winter: Profi-Tipps fürs Gelände-Training im Freien autopost Leserkommentare zu Artikeln auf www.cavallo.de 3 16.03.2014 18:44
Reifen im Winter Porsche Bike Bekleidung und Equipment 14 07.02.2009 13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


 

SEO by vBSEO 3.1.0