Zurück   outdoorCHANNEL > ElektroBIKE > Pedelecs und E-Bikes > Allgemeines
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2010, 10:15   #1 (permalink)
Administrator
 
 
Benutzerbild von Mario Steinheil
 
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 172
Bilder: 4
Standard Mountainbikes als Pedelecs

Auf der Eurobike in Friedrichshafen dürften sich viele Besucher die Augen gerieben haben, denn mit so vielen neuen elektrisch unterstützten Mountainbikes hatte wohl keiner gerechnet - am wenigsten die sportlich ambitionierte Mountainbike-Szene selbst.

Fragt sich: Hat das Zukunft? Mountain-Pedelec statt Seilbahn-Aufstieg? Klar ist das höhere Gewicht der Offroad-Pedelecs beim Handling ein Problem, und elektrisch beschleunigte Pedelecs auf engen Wanderwegen werden sicher zu Konflikten mit Wanderern führen. Andererseits machen die stärkere Performance, Reichweite und Steigkraft natürlich auch auf dem Trail jede Menge Spaß. Und sportliche Pedelec-Fahrer machen sich auf dem Pedelec keinen faulen Lenz sondern setzen oft die zusätzliche Power in höhere Geschwindigkeiten um. Schwitzen kann man auf dem Pedelec wie auf jedem anderen Rad auch, wenn man nur will. Aber mit mehr Tempo und Spaß.

Wie sehen Sie das? Vertragen sich Sportlichkeit und Strom-Beihilfe?

Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen!
__________________
Mario Steinheil
Leiter Digitale Medien
www.outdoorCHANNEL.de
Mario Steinheil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2010, 03:08   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 8.926
Bilder: 13
Standard

Hallöchen,

wie ich das sehe ? Eher kritisch ! Denn mit den zusätzlichen Akkus kommen auch zusätzliche Probleme die nicht für jeden Biker einen echten Nutzen haben.

Es mag ja Radler geben die aufgrund körperlicher Konstitutionen auf etwas Unterstützung angewiesen sind, aber für jemanden der normal fit ist, halte ich es eher für unnötig.

Denn neben dem zusätzlichen finanziellen Aufwand entsteht irgendwann die Frage der Entsorgung der Akkus an. Mal ganz davon abgesehen, daß wieder zusätzliche Energieverbraucher produziert werden und Strom mal eben "nicht um die Ecke" wächst.
sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 10:55   #3 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07.05.2017
Beiträge: 7
Standard

Nun sind ja schon wieder ein paar Jahre ins Land gezogen und ich muss sagen, wirklich "Neues" gibt es nur in der Sparte der elektrifizierten Fahrradbranche.
Ich selbst bin ebenfalls seit diesem Jahr Pedelec-Infiziert, ich nutze das Rad um 34km einfach zur Arbeit zu radeln.
E-Bikes haben viele Vorteile, sei es Spass an mehr Power auf den Trails oder Nutzen beim Lastentransport.
Akkus als Energie-Speicher dürften in den nächsten Jahren eine enorme Entwicklungskurve beschreiten, was wiederum die Einsatz-Vielfalt erhöht.
Klar ist auch, dass damit auch "Aufgaben" entstehen, Die Radverkehrswege-Planer sind in der Pflicht auch im Hinblick auf die Reduzierung umweltschädlicher Nebeneffekte der Verbrennungsmotoren.
Anreize sich ein teures Pedelecs zu kaufen könnten auch ala "Firmenrad" geschaffen werden, dies funktioniert leider noch nicht in jeder Branche.
SDURO66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bosch-Antrieb für Pedelecs Mario Steinheil Pedelec- und E-Bike-Technik 6 19.10.2010 07:37
Mountainbikes von Automobilherstellern Holger Schwarz Komplett-Räder und Rahmen 17 07.03.2010 23:44
Welche Mountainbikes für Reiseveranstalter? Rat(d) gesucht? 7 24.12.2005 17:14
Maximale Belastungen für Mountainbikes Uni Erlangen Rat(d) gesucht? 4 12.06.2005 21:11
Zähnezahl bei mountainbikes normal?? Lamyluu Schaltung und Antrieb 10 06.08.2004 22:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.


 

SEO by vBSEO 3.1.0